Gindl

Weingut am Sol

Michael Gindl betreibt einen Bauernhof mit Mischbetrieb in permakultureller Philosophie. Neben der Rinderzucht und dem Obstanbau erzeugt er auch Wein. In den sanften Hügeln des Weinviertels rund um Hohenruppersdorf begann er 2008 mit der Produktion seiner eigenen Weinlinie. Schnell erwies er sich dabei als großes Talent.

Im Wingert kommen zur Bodenbewirtschaftung ausschließlich Pferde zum Einsatz. Die Vorselektion der Trauben und die Ernte erfolgen ebenfalls in reiner Handarbeit. Nach der Ernte werden die Trauben spontan ganztraubenvergoren. Gärung und anschließender Ausbau auf der Vollhefe finden in Edelstahltanks statt.

Abgefüllt wird ohne Filtration, Schönung oder Enzymbehandlung und unter Verzicht auf SO2.